begleitete Gruppenreisen für Menschen mit oder ohne Beeinträchtigung

persönliche Assistenz auf Reisen oder Ausflügen

INFO

Begleitete Gruppenreisen für Menschen mit Behinderungen

Auch Menschen ohne Beeinträchtigung dürfen sich gerne einer unserer Reisegruppen anschliessen (z.B. Familienangehörige, Alleinstehende, Personen die nicht gerne alleine reisen)

Auf unseren Reisen werden Sie immer von genügend MitarbeiterInnen mit viel Erfahrung begleitet.

Wir reisen in kleinen Gruppen von 4 bis maximal 16 TeilnehmerInnen.

Unsere Gruppenreisen eignen sich für Menschen, die in irgendeiner Form Unterstützung im Reisealltag benötigen.

Oder auch für Menschen, die nicht gerne alleine verreisen.

Sie sollten gerne mit einer Gruppe von Menschen unterwegs sein und Sachen unternehmen.

Sie dürfen am Zielort (z.B. in einer Stadt) gerne auch alleine etwas unternehmen, wenn Sie das möchten, Sie sich das zutrauen und es mit der Reiseleitung absprechen.

Für die meisten Reiseangebote (z.B. Städtereisen, Reisen in andere Länder) sollten Sie fit genug sein, um 2 – 3 Stunden zu laufen oder eine Führung mitzumachen.

Wenn Sie unsicher sind, ob ein Reise-Angebot für Sie geeignet ist oder nicht, dann fragen Sie bitte einfach per Telefon oder Mail nach.

Haben Sie sonst eine Frage zu einem Angebot? Zögern Sie nicht, bei uns nach zu fragen.

Benötigen Sie noch etwas mehr Unterstützung? (wie z.B. dass jemand Sie am Tag der Abreise zum Treffpunkt begleitet?) Zögern Sie nicht, bei uns nach zu fragen. Zusammen finden wir bestimmt eine Lösung.

Zuschläge für erhöhten Begleitaufwand:

  • Für einen absehbaren erhöhten Begleitaufwand verrechnen wir Fr. 70.– pro Reisetag zusätzlich (ein erhöhter Begleitaufwand ist gegeben, wenn der/die TeilnehmerIn individuelle Pflege- und/oder Unterstützungsleistungen von mehr als 15min. morgens und/oder abends benötigt. Bzw. wenn der/die TeilnehmerIn Unterstützung beim Toilettengang aus pflegerischen Gründen und/oder Unterstützung/Hilfestellung beim Duschen und/oder der Intimpflege benötigt).
  • Für TeilnehmerInnen, die während der Reise absehbar eine eins-zu-eins-Begleitung benötigen, verrechnen wir einen Aufpreis von 75% der regulären Reisekosten (Wir müssen in diesem Fall eine zusätzliche Begleitperson rekrutieren – eine eins-zu-eins-Begleitung ist gegeben, wenn der/die TeilnehmerIn morgens und abends individuelle Pflege- und Unterstützungsleistungen von mehr als 30min. benötigt sowie auf Unterstützung beim Toilettengang, beim Essen, bei Transfers, bei der Körperpflege etc. angewiesen ist).
  • Die Zuschläge für erhöhten Begleitaufwand oder eine eins-zu-eins-Begleitung können auch im Nachhinein in Rechnung gestellt werden, falls dies bei der Anmeldung nicht angegeben wurde oder nicht ersichtlich war.

weiterführende wichtige Angaben finden Sie in unseren ⇒ Allgemeinen Geschäftsbedingungen

individuelle Reisebegleitung weltweit, persönliche Reise-Assistenz

Sie möchten auf eigene Faust verreisen?

Sie möchten sich einen lange gehegten Reisetraum erfüllen?

Sie benötigen eine Begleitperson, die Sie auf ihrer Reise unterstützt?

Kontaktieren Sie uns!

Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihre Wünsche und machen Ihnen eine Offerte für die individuelle Reisebegleitung.

Tipp: Sie können die persönliche Reise-Assistenz auch zu zweit, als Paar oder als Kleingruppe beanspruchen um ihre gemeinsamen Reiseträume zu erfüllen.

gelangen Sie hier zur Seite ‚persönliche Reise-Assistenz‘